S  T  A  R  T
 
SICHERER DATENTRANSFER
17.09.2007
 Mandanten | Rechtsthemen | Rechtspraxis | Vergütung | Anwalt | Kanzlei | Rechtliches | Impressum | Kontakt
Kontakt / Online-Kurznachricht / Telefontermin [ Sicherer Datentransfer ]


Direktübermittlung von Daten per verschlüsselter Verbindung

Sicherer Datentransfer
Für die einfache und abgesicherte Übermittlung umfangreicher Daten biete ich die Funktion Sicherer Datentransfer an. Sie ermöglicht - im Unterschied zu über eventuell ungesicherte Verbindungen und verschiedene Server geleiteten eMails - eine direkte und problemlose Übermittlung auch gößerer Datenmengen direkt von PC zu PC, vermittelt über einen sicheren Telekom-Server unter Nutzung einer verschlüsselten Verbindung. Mittels dieser Funktion können problemlos auch größere Datenmengen übermittelt werden, die sonst die Kapazität einer eMail erschöpfen könnten. Per eMail-Anhang verschickte Datenmengen sollten ca. 500 KB möglichst nicht übersteigen. 

Ihr persönliches elektronisches Postfach
Bei Bedarf stelle ich Ihnen vorübergehend oder dauerhaft ein persönliches "elektronisches Postfach" zur Verfügung. Zur Einrichtung des Zugangs teilen Sie mir Ihre eMail-Adresse mit, die Sie zur Anmeldung verwenden wollen, und erhalten von mir ein Passwort, das ich Ihnen auf sichere Weise mitteile. Danach haben Sie Zugriff auf einen Ordner, in dem Sie für mich bestimmte Schreiben und Unterlagen ablegen (heraufladen) und für Sie bestimmte Schreiben und Unterlagen abrufen (herunterladen) können.  

Datensicherheit
Die Funktion Sicherer Datentransfer ermöglicht uns den unkomplizierten Austausch vertraulicher Daten mittels verschlüsselter Übertragung. Gesichert ist dabei aber nur der Übertragungsweg von PC zu PC via gesichertem Telekom-Server. Die Übertragung erfolgt mit einer 128-bit-TLS/SSL-Verschlüsselung. Dieses Verschlüsselungskonzept stellt sicher, dass die Daten während der Übertragung nicht mitgelesen oder verändert werden können. Die Verschlüsselung erkennen Sie an der Bezeichnung https:// und am Schloss-Symbol in der Statusleiste. Da diese Verschlüsselung nur den Übertragungsweg von PC zu PC sichert, bleiben die transportierten Daten selbst unverschlüsselt und daher grundsätzlich auch fremdem Zugriff zugänglich.    




 Sie haben Fragen? Ich rufe Sie gerne zurück! Vereinbaren Sie einfach einen Telefontermin:

   Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | WiderrufsbelehrungMandats-AGB | Kontakt
zurück zum Seitenanfang


Top